News

Lesen Sie hier die neuesten Meldungen der S&T Gruppe.

S&T AG: Hauptversammlung stimmt allen Anträgen der Verwaltung zu

Rekorddividende von EUR 0,35 je Aktie beschlossen Jahresprognose 2022 und Ziele der „Agenda 2025“ bestätigt Wien, 6. Mai 2022. Auf ...
Explore

Solides organisches Wachstum mit starkem Auftragseingang im Q1 2022

Umsatzwachstum von 12,1% auf EUR 329,7 Mio. (Vj.: EUR 294,1 Mio.) EBITDA steigt um 4,3% auf EUR 29,4 Mio. (Vj.: ...
Explore

Äußerung des Vorstandes zum Teilangebot der grosso tec AG vom 21.03.2022

Linz, 24. März 2022: Der Vorstand der S&T AG (http://www.snt.at, ISIN AT0000A0E9W5, WKN A0X9EJ, SANT) hat heute, ohne Mitwirkung von ...
Explore

S&T AG / grosso tec AG beabsichtigt Legung eines Teilangebots für bis 8,32% der Aktien der S&T AG

Linz (21. März 2022) – Der Vorstand der S&T AG (www.snt.at) (die „Gesellschaft“) wurde heute, den 21. März 2022, darüber ...
Explore

S&T AG: Rekord-Auftragsbestand und erhöhte Dividende

Umsatzwachstum von 7% auf EUR 1.342,0 Mio. (Vj.: EUR 1.254,8 Mio.) EBITDA um 3% leicht gesunken auf EUR 126,3 Mio. ...
Explore

S&T AG: Aufsichtsrat bestellt Compliance Vorstand

Linz, 18. März 2022: Der Aufsichtsrat der S&T AG (http://www.snt.at, ISIN AT0000A0E9W5, WKN A0X9EJ, SANT) hat in seiner heutigen Aufsichtsratssitzung ...
Explore

Deutsche Bahn entscheidet sich für Kontron Transportation Technologie

Im Rahmen eines EU-weiten Vergabeverfahrens für das Projekt „Gefo Reinvest“ hat die Deutsche Bahn (DB Netz AG) einen Rahmenvertag mit ...
Explore

S&T AG gibt Guidance für 2022 bekannt

Für das Geschäftsjahr 2022 wird ein Umsatz von rund EUR 1,5 Mrd. bei einer EBITDA-Marge von 10 Prozent erwartet Erfolgreicher ...
Explore

S&T AG: Aufsichtsrat bestellt neuen IoT COO

Der Aufsichtsrat des Technologiekonzerns S&T (http://www.snt.at, ISIN AT0000A0E9W5, WKN A0X9EJ, SANT) hat mit Wirkung zum 1. Jänner 2022 Herrn DI ...
Explore

S&T AG: Ausführliche Stellungnahme zum Report des Short Sellers Viceroy Research veröffentlicht

Der Technologiekonzern S&T AG (http://www.snt.at, ISIN AT0000A0E9W5, WKN A0X9EJ, SANT) hat heute eine ausführliche Stellungnahme zu den Vorwürfen im Report ...
Explore