Thomas Schober-Köberl verstärkt S&T AG

22.01.2019 | Austria

Seit Dezember ist Thomas Schober-Köberl (44) neuer Consultant beim Systemhaus S&T AG. Der gebürtige Grazer bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung in der IT-Branche mit und verfügt über profunde Expertise in den Bereichen Microsoft Cloud Platforms und Cloud Infrastructure sowie im Messaging- und Collaboration-Umfeld. 

In seiner neuen Position wird Schober-Köberl Unternehmen bei der Entwicklung von Strategien und Konzepten rund um den modernen Arbeitsplatz unterstützen. Darüber hinaus profitieren Kunden von seinem umfangreichen Fachwissen im Microsoft-Office365- und Azure-Umfeld – von der Beratung über die Implementierung bis hin zur Migration.  

„Wir freuen uns, mit Thomas Schober-Köberl einen versierten und erfahrenen Beratungsprofi für uns gewonnen zu haben, der S&T tatkräftig dabei unterstützt, unsere Microsoft-Expertise noch weiter auszubauen und die digitale Transformation unserer Kunden voranzutreiben“, so Michale Jeske, COO der S&T AG.

Über die S&T AG

Die österreichische S&T AG ist ein herstellerunabhängiges Systemhaus mit Hauptsitz in Linz und beschäftigt rund 4.300 Mitarbeiter in mehr als 25 Ländern weltweit. Als führender Anbieter von IT-Dienstleistungen und -Lösungen sowie Eigentechnologien in Zentral- und Osteuropa zählt S&T sowohl internationale Großkonzerne als auch kleine und mittelständische Unternehmen unterschiedlichster Branchen zu seinen Kunden.

Das Leistungsspektrum des Gesamtanbieters von IT-Lösungen umfasst unter anderen die Bereiche Rechenzentrumsbetrieb, Workplace Management, Managed Printing, Beschaffung, Integration und Wartung von IT-Produkten, SAP-Betrieb bzw. -Implementierung sowie Softwareentwicklungen. Zudem zählt das im TecDAX und SDAX der Deutschen Börse gelistete Unternehmen zu den führenden Anbietern von Embedded-Industrial-Computer- bzw. Industrie-4.0-Technologie.