Smart Transportation mit S&T Gruppe

Michael Riegert
CEO bei Kontron Transportation

 

Dass der Verkehr ein wesentlicher Bestandteil des täglichen Lebens ist, versteht sich von selbst, und die Digitalisierung spielt eine Schlüsselrolle bei der Transformation der Branche. ObAutomobilindustrie, öffentlicher Bahnverkehr, Güterverkehr oderAvionik – Betreiber finden ständig neue Wege, um Effizienz, Geschwindigkeit zu steigern, Kosten zu senkensowie auch CO2-Emissionen und deren Umweltauswirkungen zu verringern.

Intelligente Transportlösungen machen dies möglich. Im globalen Business spielt die Entwicklung der Industrie 4.0. eine wesentliche Rolle. Immer mehr Unternehmen, einschließlich Transportunternehmen, adaptieren ihre Lösungen, um die modernen Anforderungen zu erfüllen. Mit der zunehmenden Vernetzung der Welt wird der Druck auf die Betreiber, um die optimalsten intelligenten Transportlösungen zu finden, erhöht. Wesentlich ist, dass die gewählte (I)IoT-Lösung ein konsistentes und zuverlässiges komplexes Datenmanagement ermöglicht.

Endlose Möglichkeiten für Smart Transportation

Bei effektiver Integration kann intelligente Technologie die Zukunft des Verkehrs revolutionieren. Verschiedene Aspekte intelligenter Transportlösungen sind bereits vorhanden, wie z. B. Ampelsteuerung, automatische Kennzeichenerkennung, intelligente Transportsysteme (ITS) und Geschwindigkeitsüberwachungs-Kameras. All dies macht es einfacher, die Straßen vor Unfällen zu schützen und hilft, Geschwindigkeitsüberschreitungen und Straßenverstöße zu erkennen.

Intelligenter Transport basiert in erster Linie auf Daten- und Managementprozessen und ermöglicht es den Betreibern, die Sicherheit und den Zustand ihrer Fahrzeuge effizienter zu überwachen. Dies ist für alleBetreiber , insbesondere aber für öffentliche Verkehrsbetriebe wie Bahn oder Bus unerlässlich. Mit intelligenten Überwachungsanwendungen können die Leistungen in Echtzeit bewertet werden und weitere Maßnahmen zur Verbesserung der Geschwindigkeit, Effizienz und des gesamten Fahrerlebnisses festlegelegt werden.

Erleichterung des digitalisierten Schienenverkehrs

Durch die Bereitstellung der Technologie für Betreiber zur Steigerung von Effizienz, Genauigkeit und Managementprozessen auf- und außerhalb der Bahn ist die S&T Gruppe bestrebt, Fahrgästen, Bahnbetreibern und Mitarbeitern das bestmögliche Bahnerlebnis zu bieten. Kontron Transportation, ein Unternehmen der S&T Gruppe, konnte aufgrund ihrer angesehenen Position als führender Lösungsanbieter ihre durchgängige IoT-Kompetenz im Smart Transportation-Markt unter Beweis stellen und erhält laufend Großaufträge als GSM-R (Global System für Mobilfunk – Bahn) Anbieter, wie die folgenden Beispiele zeigen

Im ersten Beispiel geht esum die Verbesserung des unternehmenskritischen Schienenverkehrs bei der Správa železnic,dem staatlichen Eisenbahninfrastrukturunternehmen in Tschechien.Mit mehr als 17.000 Mitarbeitern und 1.500 Bahnhöfen im ganzen Land ist es das Ziel von Správa železnic die Anzahl der Bahnreisenden zu erhöhen und ihren Beitrag zur Reduzierung von CO2-Emissionen zu leisten und Unfällen im Verkehr zu vermeiden. Um dies zu erreichen, mussten Bahnbetreiber die Pünktlichkeit der Bahn, das Zeitmanagement und die Vorhersageprozesse verbessern.

Die Implementierung der patentierten Smart Monitoring System-Technologie von Kontron bietet erhebliche Upgrades für Funk- und Frequenzplanungsprozesse und verbessert die Konfigurationsmöglichkeiten für wichtige Bahnübertragungs- und Bahn-Dispatcher-Signale. Dies verbessert die Sicherheit und Pünktlichkeit an bis heute mehr als 100 neuen GSM-R-Basisstandorten, indem die Gesamtfunktionalität und die Zeiteffizienz in den Bereichen Energie, Technik und Standortmanagement verbessert werden. Die Arbeiten von Kontron laufenderzeit noch, wobei die digitale Transformation von Správa železnic bis 2024 abgeschlossen sein sollte.

Darüber hinaus ermöglichen die von Kontron implementierten Smart Technological Units langfristige Nachhaltigkeits- und Managementziele zu erreichen, indem sie automatisierte Anwendungsfunktionen bereitstellen, die unnötige energieintensive Vorgänge eliminieren und gleichzeitig die Sicherheit, Reparaturkosten und Zuverlässigkeit in allen Aspekten der Eisenbahnbetrieb verbessern.

Ein reibungsloser Übergang

Dank der umfassenden Lösungsimplementierung von Kontron, über einen Zeitraum von zwei Jahren, konnte der belgische Bahnbetreiber Infrabel die Infrastrukturmigration seines GSM-R-Kernkommunikationsnetzes auf die R4 Voice over IP (VoIP)-Technologie erfolgreich abschließen. Aufgrund der reibungslosen Migration vom alten R99 TDM-Netz hat Infrabel die Gesamteffizienz und Verfügbarkeit der Funkkommunikation im belgischen Netz verbessert, die Zuverlässigkeit erhöht und das Risiko von Verkehrsstörungen aufgrund der Nichtverfügbarkeit des Datenübertragungsdienstes verringert.

Da Smart Transportationmit steigenden Anforderungen immer wichtiger wird, ist eine intelligente IoT- oder IIoT-Lösung erforderlich, um sicherzustellen, dass die Branche ihr volles Potenzial ausschöpfen kann. Als Wegbereiter für Digitalisierungslösungen im Schienenverkehr kann die S&T Gruppe einen reibungslosen Übergang in eine intelligentere, sicherere und nachhaltigere Zukunft des Verkehrs ermöglichen.

 

Die S&T Gruppe bietet eine breite Palette innovativer IoT-Lösungen im Bereich Smart Transport, wie zum Beispiel autonome Fahrtechnologien zur Verbesserung der automatisierten Fahrzeugfunktionalität. Um mehr über das Transportangebot der S&T Gruppe zu erfahren, klicken Sie bitte hier.

Similar blog

Blog image

Bereitstellung innovativer und bahnbrechender Lösungen für das Gesundheitswesen

Es ist unbestreitbar, dass moderne Innovationen im Gesundheitswesen noch nie zuvor so wichtig gewesen sind wie jetzt. Die weltweite Coronavirus-Pandemie ...
Explore
Blog image

Unternehmen dabei helfen, ihre Geräte smarter zu machen

Unsere langfristige Vision 2030 zeigt auf, wie wir Unternehmen dabei helfen, ihre Digitalisierungsziele zu erreichen.
Explore
Blog image

Volles potenzial für automatisierte maschinen – mit SUSiEtec toolse

Bernhard Günthner EVP IoT Software bei der S&T-Gruppe   Mit der steigenden Nachfrage nach industrieller Großfertigung steigt auch der Bedarf ...
Explore