Energieversorgung

Angesichts des ständig wachsenden globalen Energieverbrauchs bemühen sich die Energieunternehmen um einen nachhaltigeren Energiemarkt und eine Verringerung ihres CO2-Fußabdrucks. Um Energie, Sicherheit und wirtschaftliche Vorteile effizient bereitstellen zu können, ist es zwingend erforderlich, dass die Computerlösungen den Belastungen durch Stöße und Vibrationen, Temperatur, Staub und anderen Umweltbedingungen standhalten können.

Außerdem ist es unerlässlich, dass Energieunternehmen Zugang zu Komponenten mit garantierter Langzeitverfügbarkeit sowie zu sicheren und kostengünstigen Energielösungen haben, die eine erhöhte Zuverlässigkeit und Effizienz bieten. Das Angebot an innovativen Lösungen der S&T Gruppe kann in einer Vielzahl von Sektoren der Energiebranche installiert werden, darunter Öl und Gas, Wind- und Solarenergie, Biogas, Kraftwerke und Smart Grids.

Die Smart-Grid- und Smart-Metering-Lösungen und -Produkte der S&T Gruppe werden sowohl intern als auch in Zusammenarbeit mit externen Partnern für intelligente Stromnetze, Energieversorger und Industriekunden entwickelt. 

S&T bietet auch Komplettlösungen im Bereich der Steuerung und Optimierung von Energienetzen und -erzeugern an, wie z.B. Niederspannungsnetzmanagement, Netzleitstellen für Strom-, Gas-, Wärme- und Wasserinfrastruktur, virtuelle Kraftwerke und Micro Grids.

S&T ist stolz darauf, Energieversorger in ganz Europa zu beliefern – darunter auch das Unternehmen Linz Netz, das rund 440.000 Menschen in Österreich mit Strom versorgt. S&T unterstützt Linz Netz aktuell dabei, bis Ende 2022 mehr als 80.000 Smart Meter an ihre Kunden auszuliefern und in Betrieb zu nehmen.

Der Einsatz eines intelligenten Energiemanagementsystems (Meter Data Management System) ermöglicht Linz Netz und seinen Kunden flexible Tarifmodelle, einen zeitnahen Überblick über den Energieverbrauch, die Realisierung von Energieeinsparungen, verbesserte Abrechnungsmöglichkeiten sowie einen effizienten und sicheren Netzbetrieb. S&T hilft den Versorgern, sich auf die Zukunft des intelligenten Energienetzes vorzubereiten.

Sprache wählen